"... und ihr Leben wäret 40 Jahren..." 

"Club bis 40"

Kliken Sie hier um den CD-Umschlag sich anzuschauen

Aufnahmen im Format MP3/32Kb/s

Das musikalische Programm
  "Club bis 40" XIX Jh.

Komponisten

Mitglieder im "Clubs bis 40"
XVII Jahrhundert
XVIII Jahrhundert
XIX Jahrhundert
XX Jahrhundert
XXI Jahrhundert


           Interview auf Radio3

Eine seltsame und unerbittlich klingende Bezeichnung. Wovon ist hier die Rede? Von Dichtern. Von der Gemeinschaft russischer Dichter, die ihr vierzigstes Lebensjahr nicht erreichen durften. Wir werden Ihnen kurze Biographien einiger dieser Dichter vorstellen, und ebenso einige der von russischen Komponisten vertonten Gedichte unserer Vertreter des "Clubs bis 40". Wenden wir uns dem noch nicht so fernen 19. Jahrhundert zu, und sehen uns an, welche Poeten wir gerade im Aufblühen ihrer Begabung verloren haben, und welche dieser Schöpfer und Denker ja, manchmal sogar Hellseher, unsere Welt verlassen haben, der eigenen physischen Reife sich gerade erst nähernd.


Das Programm empfiehlt sich auch als Lehr- und Lernmittel für russische Sprache an Gymnasium und Hochschule.


Autor des Programms, Sänger, Umschlagsentwurf - Alexander Gamy
Klavier - Anna Kirillova
Sprecher - Johannes Scheffler
Übersetzer - Balkis Mele, Achim Rikus, Bernhard Wolf
Ton-Studio - "Imperia Zwuka"
Tonmeister, Layout - Pawel Wachowski




Kaufen CD

iesy_kampagne_05.gif