zurück

1.

"... und ihr Leben wäret 40 Jahren..." Einfuhrung

2:09

2.

Alexander Griboedov 1795(1790)-1829 (biografische Notizen)

3:54

3.

Romanze des Roslawlev aus der Operette "Ob Bruder oder Schwester? Oder
eine Lüge nach der anderen" von A.Gribojedov, Musik von Alexej Werstowsky

1:38

4.

Kondratij Rileev 1795-1826

2:20

5.

"Tod des sibirischen Eroberres Ermak" Text von K.Rileev, russisches Volkslied

4:12

6.

Nikolaj Ziganov 1797-1831

0:48

7.

"Der rote Sarafan" Text von N.Ziganov, Musik von Alexander Warlamov

3:12

8.

Alexander Bestuzhev-Marlinsky 1797-1837

3:20

9.

"Hinterm blauen Meer" Text von A.Bestuzhev-Marlinsky, Musik von A.Gamy

0:56

10.

Anton Delwig 1798-1831

2:20

11.

"O, du Nacht, du Zaubernacht" Text von A.Delwig, Musik von Michail Glinka

1:03

12.

Alexander Puschkin 1799-1837

5:38

13.

" Der verbrannte Brief " Text von A.Puschkin, Musik von Zesar Kui

2:27

14.

Alexander Odoevsky 1802-1839

1:46

15.

"An die Mutter" Text von A.Odoevsky, Musik von A.Gamy

2:03

16.

Alexander Polezhaev 1804-1838

2:40

17.

"Sarafanchen" Text von A.Polezhaev, Musik von Alexander Gurilev

1:42

18.

Dmitry Wenewetinov 1805-1827

1:36

19.

"Letzte Dichtungen" Text von D.Wenewetinov, Musik von A.Gamy

1:05

20.

Wladimir Sokolovsky 1808-1839

1:52

21.

"Man vergesse nie..." Text von W.Sokolovsky, Musik von Nikolaj Dewitte

2:07

22.

Alexej Kolzov 1809-1842

2:10

23.

"Traure nicht" Text von A.Kolzov, Musik von Milij Balakirev

1:56

24

Konstantin Bachturin 1809-1841

1:04

25

"Klage des Jamschik" Text von K.Bachturin, Musik von Alexander Gurilev

1:54

26

Nikolaj Dewitte 1811-1844

1:03

27

"Wo bist du, meiner Seele Freuden?" Text und Musik von N.Dewitte

3:04

28

Eugen Grebenka 1812-1845 (1848?)

2:02

29

"Schwarze Augen" Text von E.Grebenka, russische Volkslied

2:26

30

Nikolaj Stankewitsch 1813-1840

2:14

31

"Nachdenken" Text von N.Stankewitsch, Musik von A.Gamy

1:15

32

Michail Lermontov 1814-1841

3:38

33

"Einsam trete ich auf den weg" Text von M.Lermontov, russische Volkslied

2:31

34.

Eduard Guber 1814-1847

 

35.

"Das Herz-Spielzeug" Musik von A. Gurilev, Text von E. Guber

1:58

36.

Nadezhda Teplowa 1814-1848

 

37.

" Liebe - des Himmels heiliges Wort " Musik von Matwej Bernard, Text von N. Teplowa

1:59 

38.

Iwan Makarov 1820-1852

 

39.

"Eintönig, eintönig klingt das Glöcklein" Russische Volkslied, Text von I. Makarov

4:19 

40.

Leo Mey 1822-1862

 

41.

"Die Antwort" Musik von Sergej Rachmaninov, text von Viktor Hugo, Übersetzung von L. Mey

 1:32

42.

Iwan Nikitin 1824-1861

 

43.

"Lied des Einsiedlers" Russische Volkslied, Text von I. Nikitin

 1:38

44.

Michail Michajlov 1829-1865

 

45.

"Aus meinen Tränen sprießen..." Musik von Nikolaj Rimsky-Korsakov, Text von Heinrich Heine, Übersetzung von M. Michajlov

 0:54

46.

Nikolaj Dobrolubov 1836-1861

 

47.

"Stiller Engel" Musik von A. Gamy, Text von N. Dobrolubov

 1:02

48.

Iwan Surikov 1841-1880

 

49.

"Die zarte Eberesche" Russische Volkslied, Text von I. Surikov

 2:36

50.

Iwan Holz-Miller 1842-1871

 

51.

"Höre!" Musik von P. Sokolsky, Text von I. Holz-Miller

 3.16

52.

Dmitry Sadownikov 1847-1883

 

53.

"Stenka Rasin" Russische Volkslied, Text von D. Sadownikov

 4:40

54.

Nikolaj Simborsky 1849-1881

 

55.

"Dem neuen Jahr" Musik von A. Gamy, Text von N. Simborsky

 1:11

56.

Grigory Lischin 1854-1888

 

57.

"O, könnte ich es in Klang ausdrücken" Musik von Leonid Malaschkin, Text von G. Lischin

 1:48

58.

Peter Buturlin 1859-1895

 

59.

"Ich träume" Musik von A. Gamy, Text von P. Buturlin

 1:46

60.

Leonid Radin 1860-1900

 

61.

Simeon Nadson 1862-1887

 

62.

"Ich hab' ein Traum gehabt" Musik von Wladimir Rebikov, Text von S. Nadson

 2:56

63.

Sergej Safonov 1867-1904

 

64.

"Es ist lange her" Musik von A. Bresinsky, Text von S. Safonov

 2:25

65.

Mirra Lochwitzkaja 1869-1905

 

66.

"Die spanische Serenade" Musik von Michail Slonov, Text von M. Lochwitzkaja

 1:46

67.

Iwan Laletschkin 1870-1895

 

68.

"Herbstlied" Musik von Nikolaj Tscherepnin, Text von I. Laletschkin

 3:44

69.

Ende

 

 

zurück